19.08.2011 Dachstuhlbrand

Am Freitag Nachmittags geriet aus bisher unbekannten Gründen, am Dahlienweg in Großheide, ein Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Brand.

Die Löscharbeiten konnten nur von außen erfolgen, weil es keinen Zugang zum Dachboden gab.

Somit musste das Dach teilweise geöffnet werden um an den Brandherd zu gelangen.

– keine verletzten Personen

– Sachschaden von ca. 50.000 Euro